Für deutsche Institutionen

Eine flexible, gesetzeskonforme Lösung, die in ganz Deutschland eingesetzt wird

Vordenker im Bereich Datenmanagement und Open Science

Deutsche Einrichtungen waren frühe Anwender der ersten Generation elektronischer Laborbücher. Deutschland entwickelt sich nun zu einem globalen Innovator im „Open Science“ Zeitalter.

Es überrascht daher nicht, dass RSpace, das erste elektronische Laborbuch, das nach FAIR-Prinzipien entwickelt wurde und mit anderen Forschungs-Tools und -infrastrukturen vernetzt werden kann, in Deutschland rasch an Bedeutung gewinnt.

RSpace ist vernetzt

RSpace wurde ausdrücklich entwickelt, um die FAIRifizierung von Daten zu erleichtern: Es fungiert eher als Kanal denn als Silo und unterstützt durch die Integration mit verschiedenen institutionellen und externen Speichereinrichtungen, Forschungs-Tools, maDMPs ("Machine-Actionable Data Management Plans") und Datenrepositorien den Datenfluss während des gesamten Forschungszyklus.

Aus diesem Grund entwickelt sich RSpace zu einer bevorzugten Wahl (siehe PUBLISSO ELN-Leitfaden) für Einrichtungen mit einem starken Fokus auf das Forschungsdatenmanagement.

Unsere deutschen Kunden

Deutschland ist unser größter und am schnellsten wachsender Markt. Eine deutsche institutionelle RSpace-Nutzergruppe wurde eingerichtet, um Erfahrungen zwischen den Institutionen auszutauschen.

Unsere Kunden

✔ Göttingen Medical Center and University
✔ Forschungszentrum Jülich
✔ Freiburg
✔ Essen Medical Center
✔ Regensburg
✔ Bonn
✔ Marburg
✔ Leibniz-Institut – FLI and HKI
✔ Multiscale Bioimaging Cluster of Excellence
✔ Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin

Lesen Sie mehr

Verantwortungsvolle Zusammenarbeit mit deutschen Institutionen

Wir arbeiten mit unseren Kunden zusammen, um maßgeschneiderte Funktionen für ihre Bedürfnisse zu entwickeln. Beispiele hierfür sind:

✔ Einbindung institutioneller Datenspeicherungssysteme (Göttingen)

✔ Integration des PyRAT-Tierverwaltungssystems (FLI)

✔ Verbesserung des Datenschutzes durch Verbergen des letzten Logins (Bonn)

✔ Integration von Collabora Online (HKI, FLI)

✔ Integration von Nextcloud (HKI, FLI) (demnächst)

✔ Integration mit BIH/Charité VRE (Charité) (in Vorbereitung)

Ihre Wahl des Ortes für die Datenspeicherung, einschließlich des eigenen Standortes

✔ Wenn Sie eine Bereitstellung vor Ort wünschen, werden wir mit Ihnen zusammenarbeiten, um RSpace auf Ihren Servern zu installieren

✔ Eine AWS-Einrichtung in Ihrem Zuständigkeitsbereich, die von uns eingerichtet und verwaltet wird

✔ Hosting in einer privaten Cloud, die Sie verwalten

✔ In allen Fällen befinden sich die Daten in Deutschland

Einfache Migration aus anderen ELNs

Der Umstieg auf ein neues ELN kann sich wie eine aufwändige Aufgabe anfühlen. Deshalb unterstützen wir den Wechsel zu RSpace, um ihn so einfach wie möglich zu gestalten.

Aus diesem Grund bieten wir Datenmigrationsdienste aus anderen ELNs wie Benchling und Labfolder an, so dass Sie sich keine Sorgen über Datenverluste oder die manuelle Wiederherstellung von Beziehungen zwischen einer großen Anzahl von Dateien machen müssen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um mehr darüber zu erfahren, welche ELNs wir unterstützen, und um den Migrationsprozess zu besprechen.

GDPR-konform

✔ Umfassende GDPR-Konformität

✔ Wir unterzeichnen die Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung Ihrer Einrichtung

✔ Funktionen zum Schutz der Privatsphäre, wie z. B. das Verbergen der Informationen über die letzte Anmeldung vor anderen Nutzern, die wir auf Wunsch eines Betriebsrats implementiert haben

Erfahren Sie mehr über Datenschutz

Entwickelt, um institutionelle Bedürfnisse zu erfüllen

✔ Einmalige Anmeldung (SSO) über LDAP- oder SAML2-Mechanismen

✔ Systemadministrator-Rolle, „als Benutzer“ agieren, um Probleme effizient zu lösen

✔ Vollständige Protokollierung von Systemereignissen mit Zeitstempeln, einschließlich Änderungen an der Forschungsdokumentation

✔ Digitales Signieren und Beglaubigen

Anpassbare Daten- und Dateiverwaltung

✔ RSpace lässt sich in institutionelle Dateisysteme integrieren, so dass Sie von RSpace aus auf Ihre Forschungsdaten zugreifen und diese verlinken können.

✔ Mit unserer breiten Palette an Tool-Integrationen können Sie die Workflows beibehalten, die Ihre Institution bereits nutzt

✔ Integrieren Sie RSpace in bestehende Arbeitsabläufe, indem Sie die RSpace-API verwenden, die eine programmatische Suche, Überprüfung und Abfrage von Daten ermöglicht

Integriert mit anderen FAIR-Tools

Integrationen mit Repositorien wie Dataverse, Figshare, GitHub und verschiedenen Speichersystemen

✔ Bidirektionale Datenflüsse zwischen RSpace und DMPTool, die eine umfassende Erfassung und Nachverfolgung von Forschungsdaten während des gesamten Forschungslebenszyklus gewährleisten

✔ Unkomplizierter Import von protocols.io und Konvertierung in das native RSpace-Dokumentenformat

Machen Sie Probendaten FAIR mit einem vollständig integrierten Inventarsystem

✔ Umfassende Integration zwischen RSpace ELN und Inventory, um die Reproduzierbarkeit in der Forschung zu unterstützen

✔ Bequeme Verknüpfung von Probendaten aus dem Inventory mit der Forschungsdokumentation im RSpace ELN

✔ Zugriff und Verwaltung von Probendaten aus dem ELN heraus

✔ Direkte Hinterlegung von Forschungsdaten und zugehörigen Beispieldaten aus RSpace in Figshare oder Dataverse

Request a Demo

Thank you for contacting us.
We'll be in touch soon!
Oops! Something went wrong while submitting the form. Please try again, or email us directly.

You can also get in touch directly by emailing us at info@researchspace.com.